Schlaf bei MS

Schlaf bei MS

Liebe Patientinnen, liebe Patienten, liebe Angehörige,
liebe Freunde des MS-Zentrums Dresden,

passend zum Beginn der dunklen Jahreszeit beschäftigen wir uns im MS Podcast im Oktober (5.10.2021, 17 Uhr) mit dem Thema Schlaf.

Mindestens ein Drittel unseres Lebens verbringen wir schlafend. Das lässt vermuten, dass Schlaf ebenso wichtig ist für uns Menschen wie Essen und Trinken. Inzwischen haben Forscher herausgefunden, dass verschiedene Bereiche des Gehirns sowie Botenstoffe bzw. biochemische Substanzen an der Einleitung und Aufrechterhaltung des Schlafes beteiligt sind. Wir schlafen also, um gesund zu bleiben.
Jeder Mensch hat sein individuelles, gesundes Schlafbedürfnis. Geben wir diesem nicht in vollem Umfang nach, kann bereits der wiederholte Verlust einer halben Stunde Schlaf im Laufe der Zeit zu einem beträchtlichen Schlafdefizit anwachsen. Ungefähr drei Viertel aller MS-Patient*innen leiden unter einer Schlafstörung, welche zur Entstehung einer MS-Fatigue beitragen kann. Darüber hinaus zeigen MS-Patient*innen, welche an einer Schlafstörung leiden, eine deutlich reduzierte Lebensqualität im Vergleich zu MS-Patient*innen ohne Schlafstörung. Der Behandlung einer gleichzeitig vorliegenden Schlafstörung kommt auch deswegen eine besondere Bedeutung zu, da keine nachgewiesen wirksame medikamentöse Therapie zur Behandlung der MS-Fatigue existiert.

Wir freuen uns, zwei Schlafexperten unseres Universitätsklinikums, Oberarzt Dr. Brandt und Dr. Sehr, für den Podcast gewonnen zu haben. Auch dem Schlaflabor werden wir einen kurzen Besuch abstatten.

Also hellwach Podcast hören, nicht verschlafen, wir freuen uns auf Sie!

Teilnahmeinformationen

Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme, live über Zoom oder unseren Facebook-Kanal. Natürlich wird die Veranstaltung auch wieder aufgezeichnet, falls Sie nicht direkt teilnehmen können.

Der Teilnahmelink zum Patientenpodcast am 05.10.2021:
https://tu-dresden.zoom.us/j/88154683679?pwd=Z3ZHMXhRZko1VW9GZGZvb2h6empTZz09

Meeting-ID: 850 7323 8929
Kenncode: 4Chx%@p@

Zusätzliche Teilnahmemöglichkeiten:

Wir empfehlen Ihnen, sich vor der Veranstaltung einmal probeweise unter dem genannten Link einzuwählen.
Bei Problemen wenden Sie sich bitte an: zkn-info@ukdd.de

Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie Informationen zu Weiterbildungen und anderen Veranstaltungen des Zentrums für Klinische Neurowissenschaften.
Ich stimme den Nutzungsbedingungen zu

DMSG Zertifzierung

DMSG Zertifizierung 2019