Nutzungsbedingungen

Zum Impressum

Kontaktformulare

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten/Ihr Anliegen zu bearbeiten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Ihre Kontaktdaten werden durch uns nur für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Newsletter & Teilnehmerlisten

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters oder zur Teilnehmerliste unserer Veranstaltungen werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet. Zudem können Sie als Abonnent per E-Mail über Aspekte informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (beispielsweise Änderungen des Newsletterangebots oder technische Gegebenheiten).

Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail-Adresse erfolgt, setzen wir das „Double-opt-in“-Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Erhebung von Zusatzmerkmalen wie einer Elektronischen Fortbildungsnummer für Veranstaltungen erfolgt optional, nur im Einzelfall und nur im notwendigen organisatorischen Rahmen. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletterversand bzw. zur Veranstaltungsorganisation verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletterversand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Anfang dieser Seite angegebene Kontaktmöglichkeit mitteilen.

Virtuelle und Präsenzveranstaltungen

Unsere Veranstaltungen werden multimedial begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Anmeldung und Teilnahme ihr Einverständnis, dass das Zentrum für Klinische Neurowissenschaften (Multiple Sklerose Zentrum) vor, während oder nach der Veranstaltung ggf. entstandenes Foto- und Filmmaterial bis zum Widerruf sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Von den Veranstaltungen werden (in Auszügen) Videodokumentationen (Streammitschnitte) angefertigt, welche nach der Veranstaltung in ausgewählten Fällen den Teilnehmern zugänglich gemacht werden. Eine aktive Partizipation an den Veranstaltungen ist sowohl in Text- wie auch in Ton- oder Videoform möglich. Eine persönliche Nutzung eigner Video- und Tonübertragung ist für Teilnehmer optional, jedoch nicht verpflichtend und zu Beginn der Veranstaltung für alle Teilnehmer (außer Referenten) auf der Übertragungsplattform deaktiviert. Textbeiträge wie z.B. Chatbeiträge sind nicht Teil der Aufzeichnung. Zu Beginn der virtuellen oder Präsenzveranstaltung weisen wir auf eine Aufnahme hin. Eine Einwilligung zur Ton- oder Videoaufnahme kann jederzeit widerrufen werden und eine Aufnahme durch Abschalten des eigenen Mikrofons oder Videobildes beendet werden.
Ihre Daten werden gemäß Datenschutzgrundverordnung verarbeitet und im Rahmen unserer Veranstaltungsorganisation genutzt. Dieser Nutzung stimmen Sie mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung zu.